Aufgabenbereiche

Der Aufbau und die Pflege einer interaktiven Online-Datenbank der regionalsprachlichen Forschungsliteratur sind die zentralen Aufgaben der Arbeitsgruppe Bibliographie.

Dazu gehören folgende Teilaufgaben:

Georeferenzierung der regionalsprachlichen Publikationen (Verlinkung der Publikationen direkt auf den von ihnen bearbeiteten Raum)

Die interaktive Online- Datenbank soll die gesamte regionalsprachbezogene Forschungsliteratur zum Deutschen nachweisen. Wesentlich dabei ist, dass die Forschungsliteratur zum Thema raumbezogen und internetgeschützt recherchierbar gemacht wird, d. h. linguistische, geogra­phische und bibliographische Daten werden gebündelt zur Verfügung gestellt. Dadurch wird es möglich sein, zu einem bestimmten Ortspunkt wie auch zu einem bestimmten Sprachareal die Informationen über die einschlägigen fachwissenschaftli­chen Publikationen online gebündelt abzurufen.

Georeferenzierung Mainz

Verschlagwortung der regionalsprachlichen Forschungsliteratur zum Deutschen

Auf Basis einer eigens für die Zwecke der Regionalsprachenforschung entwickelten Schlagwort-Systematik ("Marburger-Systematik") werden jeder Publikation Schlagworte zugeordnet. Diese ermöglichen dem Benutzer eine gezielte Suche bspw. nach Dialektverbänden oder Sprachanalyseebenen. So lassen sich – auch ohne Kenntnis der bibliographischen Daten – durch beliebige Kombinationen Suchmengen generieren.

 

Ziele

  • Schaffung einer Online-Recherchemöglichkeit für die gesamte regionalsprachliche Forschungsliteratur zum Deutschen

  • Erstellung einer Datenstruktur, die Forschungsliteratur und regionalsprachliche Daten in unmittelbarer, am Raum orientierter Vernetzung zusammenbringt

  • Sicherung der Bestände regionalsprachlicher Literatur und Aufwertung des Informationsangebotes

  • Bereitstellung von Informationen für den internationalen Wissenschaftsdiskurs

  • Interdisziplinäre Verknüpfung mit anderen Digitalisierungseinrichtungen und damit Stärkung der gesamten Wissenschaftsdisziplin im internationalen Kontext

 

Anwendungsmöglichkeiten

  • Schnelles und effizientes Abrufen von Informationen über einschlägige fachwissenschaftliche Publikationen

Hierzu stehen drei Optionen zur Verfügung:

1. Der "traditionelle" Weg über die bibliographischen Daten

2. Filterung mithilfe von Schlagworten

Suchmaske neu

3. Anzeige von Ortsmonographien über die REDE-Ortspunktreferenzdatenbank (DIWA-Oberfläche)

Georeferenzierung Mainz

 

Stand der Bearbeitung

  • Publikationen in der Datenbank: 26.600
  • Georeferenzierte Publikationen: 9000
  • Verschlagwortete Publikationen: 20.000

 

Forschungsarbeiten

 

Laufende Forschungsthemen

  • Die Online-Bibliographie Regionalsprachenforschung als wissenschaftshistorisches Analyseinstrument
  • Studienbibliographie neuerer Regionalsprachenforschung

 

Abgeschlossene Arbeiten

Althaus, Hans Peter (1970): Ergebnisse der Dialektologie. Bibliographie der Aufsätze in den Deutschen Zeitschriften für Mundartforschung 1854-1968. – Wiesbaden: Steiner (zeitschrift für Dialektologie und Linguistik, Beihefte, Heft 7).

Århammar, Nils (1968): Friesische Dialektologie. In: Ludwig Erich Schmitt (Hg.): Germanische Dialektologie. Festschrift für Walther Mitzka zum 80. Geburtstag. – Wiesbaden: Steiner.

Baur, Gerhard W. (2002): Bibliographie zur Mundartforschung in Baden-Württemberg, Vorarlberg und Liechtenstein. Von den Anfängen bis zum Jahr 2000. Unter Mitarbeit von Rudolf Post und Friedel Scheer-Nahor. 2., neu bearbeitete und erweiterte Auflage. – Tübingen: Niemeyer (Idiomatica, Veröffentlichungen der Tübinger Arbeitsstelle „Sprache in Südwestdeutschland“ Bd. 7).

Blume, Herbert (Hg.) (1997): Bibliographie des Internationalen Arbeitskreises für Historische Stadtsprachenforschung. – Wien: Ed. Praesens (Schriften zur diachronen Sprachwissenschaft 6).

Ernst, Peter/ Katsikas, Sergios: Bibliographie zur österreichischen Variante der deutschen Standardsprache. Teil 1 in: LernSprache Deutsch, Jg. 4 (1996), Heft 2, S. 145-182. Teil 2 in: LernSprache Deutsch, Jg. 6 (1998), Heft 1-2, S. 197-206.

Hoffmann, Walter (1994): Bibliographie zu Grammatik und Wortschatz rheinischer Dialekte. – Köln: Rheinland-Verlag (Rheinische Mundarten, Beiträge zur Volkssprache aus den rheinischen Landschaften Bd. 8).

Krämer-Neubert, Sabine (1992): Bibliographie zu den Dialekten in Unterfranken. Eine bibliographische Bestandsaufnahme. Unter Mitarbeit von Monika Fritz, Almut König, Burkhard Müller, Gunther Schunk und Monika Zitterbart. Würzburg: Institut für deutsche Philologie, Sprachatlas von Unterfranken.

Lösch, Wolfgang/ Krull, Antje (1997): Bibliographie unveröffentlichter Arbeiten zur thüringischen Dialekt- und Namenforschung 1953 bis 1995. – In: Wolfgang Lösch (Hg.): Beiträge zur Dialektforschung in Thüringen 1997. – Jena/ Erlangen: Mayer, S. 16-36.

Post, Rudolf (1990): Pfälzisch. Einführung in eine Sprachlandschaft. – Landau/ Pfalz: Pfälzische Verlagsanstalt.

Post, Rudolf (1992): Pfälzisch. Einführung in eine Sprachlandschaft. 2. aktualisierte und erweiterte Auflage. – Landau/ Pfalz: Pfälzische Verlagsanstalt.

Rowley, Anthony (1995): Bibliographie zur Lexikographie der bairischen Dialekte in Deutschland. In: Rüdiger Harnisch, Ludwig M. Eichinger, Anthony Rowley (Hg.): „… im Gefüge der Sprachen“. Studien zu System und Soziologie der Dialekte. Festschrift für Robert Hinderling zum 60. Geburtstag. – Stuttgart: Steiner, S. 131-159 (Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik, Beihefte, Heft 90).

Schlobinski, Peter: Berlinisch-Bibliographie http://www.mediensprache.net/de/basix/berlinisch/literatur/index.aspx [29.10.2014].

Siegel, Elli (1964): Deutsche Wortkarte 1890-1962. Eine Bibliographie. – Gießen: Schmitz (Beiträge zur deutschen Philologie Bd. 33).

Siegel, Elli (1974): Deutsch Wortkarte 1963-1970. Eine Bibliographie (Fortsetzung). – Gießen: Schmitz (Beiträge zur deutschen Philologie Bd. 40).

Siegel, Elli (1981): Deutsche Wortkarte 1971-1978. Eine Bibliographie (Ergänzung). – Gießen: Schmitz (Beiträge zur deutschen Philologie Bd. 40a).

Wiesinger, Peter/ Raffin, Elisabeth (1982): Bibliographie zur Grammatik der deutschen Dialekte 1800-1980. – Bern, Frankfurt am Main: Lang.

Wiesinger, Peter (1987): Bibliographie zur Grammatik der deutschen Dialekte. 1981-1985 und Nachträge aus früheren Jahren. – Bern, Frankfurt am Main: Lang.

 

Personen

 

Arbeitsgruppe Bibliographie

 
Leitung der Arbeitsgruppe

 

Hilfskräfte
  • Annika Metzger
  • Christine Schmunk